Praxisinfo

Unsere Praxis hat Urlaub. Vom 22.08.2016 bis zum 02.09.2016 sowie vom 30.09.2016 bis zum 14.10.2016 ist unsere Praxis geschlossen.
In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an unsere Vertretung

Sprechzeiten

Montag8:00 - 12:00
Dienstag8:00 - 12:0014:30 - 17:00
Mittwoch10:00 - 12:00
Donnerstag8:00 - 12:0016:00 - 19:00
Freitag8:00 - 12:00
oder nach Vereinbarung

Terminpraxis -> deshalb bitte entweder Termine vereinbaren oder aber (im Notfall) längere Wartezeiten kalkulieren

Medikamente

Schnell und einfach können Sie über unser Formular Ihre Medikamente bestellen.
Bitte beachten Sie, dass wir für eine Bestellung ihre Versicherungskarte oder eine Überweisung vorliegen haben müssen.

Wir tun, was wir am Besten können

Nachhaltig

„Diabetologie am Schloss - Brühl“ ist eine etablierte diabetologische Schwerpunktpraxis im Herzen Brühls mit bewährtem und mit neuem Personal. Wir begreifen uns als festen Bestandteil der medizinischen Versorgungsstrukturen Brühls und über Brühl hinaus, vorrangig (aber nicht ausschließlich!) für Menschen mit Diabetes

Wissbegierig

Wir entwickeln uns. Wir lernen alle gerne dazu – nicht nur alleine, sondern mit und von unseren Patienten.

Kompetent

Wir wissen deshalb, was wir können. Wir wissen, was wir tun. Wir wissen, was wir wollen und wie uns das gemeinsam gelingt

Modern

In Bewegung bleiben, sich hinterfragen, sich verbessern und konsequent weiterbilden, um unsere Patienten zeitgemäß, professionell und sicher zu beraten, ist unser Anspruch

Kooperativ

Alleine wird nichts draus! Aus diesem Grunde sind wir Teamplayer:
Untereinander, gemeinsam mit unseren Patienten und deren Angehörigen. Aber auch mit anderen Ärzten (ambulant, wie stationär), nicht-ärztlichen Therapeuten und Krankenkassen

Deshalb

ist jede(r) in unserem Team von ganzem Herzen und mit den eigenen Stärken die „Diabetologie am Schloss – Brühl“

Unser Leistungsangebot

Ein Überblick über die Leistungen, welche Sie in unserer Praxis erwarten können. Verschaffen Sie sich einen überblick.
Behandlung und Schulungen von Menschen mit Diabetes mellitus (= Zuckerkrankheit)

Wir behandeln alle Formen des Diabetes ab dem Jugendalter (ca. 16. LJ) und bei Erwachsenen.

Erfahren Sie mehr
  • Typ 1 Diabetes
  • Typ 2 Diabetes
  • Neu aufgetretener Diabetes in der Schwangerschaft (Gestationsdiabetes = Typ 4 Diabetes)
  • Beratung / Therapie bei Schwangerschaftswunsch oder eingetretener Schwangerschaft bei bereits bestehendem Diabetes
  • Schulung und Beratung bei allen anderen Formen des Diabetes
Dabei bieten wir alle Beratungen und Schulungen als Gruppenschulungen und - wenn der Bedarf besteht - auch als Einzelschulungen an. Wir werden mit unseren Patienten gemeinsam den richtigen, nämlich den eigenen, den persönlichen Weg, finden

Schließen

Angebotene Therapie- und diagnostische Verfahren

Diabetologie ist vor allem eine „sprechende Medizin“: Denn die notwendige Veränderung des Lebensstils, aber auch die Gabe von Tabletten oder Insulin benötigt besondere Kenntnisse des Patienten. Diese zu vermitteln gelingt nur im Dialog

Erfahren Sie mehr
  • Diabetes-Früherkennung
  • Beratung bei der Veränderung des Lebensstils:
    • Vermehrte Bewegung
    • Veränderte, gesunde Ernährung
    • Raucherentwöhnung in Zusammenarbeit mit Ihren Krankenkassen
  • Verordnung und Beratung bei der Auswahl blutzuckersenkender Medikamente:
    • Verschiedene Tabletten als Einzelgabe oder als Mehrfachtherapie
    • Blutzuckersenkende Hormone
    • Insulineinstellung und Insulinumstellung als Einfachspritze oder in Mehrfachgabe (intensivierte Insulintherapie)
    • Insulinpumpentherapie mit und ohne Sensorunterstützung
    • CGMS (Langzeitmessung durch einen Gewebesensor)
  • Schulungsangebote (alle Schulungsinhalte werden meist i. R. einer Gruppenschulung vermittelt, bei Notwendigkeit aber auch als Einzelschulungen angeboten)
    • Individuelle Schulung und Einstellung bei neu aufgetretenem Typ 1 Diabetes
    • Schulung und (Neu-)Einstellung bei bestehendem Typ 1 Diabetes (PRIMAS-Schulung)
    • Schulung und (Neu-)Einstellung bei Unterzuckerungs-Wahrnehmungsstörungen, die bei Typ 1 und Typ 2 Diabetes auftreten kann (HYPOS-Schulung)
    • Schulung bei neu entdecktem, aber auch bekanntem Typ 2 Diabetes (Medias-2-Basis Schulung), mit Tabletten oder auch mit Insulintherapie (SIT-Schulung, BOT-Schulung)
    • Insulinpumpenschulungen
    • Hypertonieschulung
    • Schulung zur Gewichtsreduktion
    • Ernährungstherapie
  • Schwangerschaftssprechstunde mit:
    • Schulung bei Schwangerschaftsdiabetes in Einzelschulung und Gruppe
    • Schulung, Beratung und Begleitung von Frauen mit bereits zuvor bestehendem Diabetes bei Kinderwunsch und Schwangerschaft
    • Beratung nach der Schwangerschaft zur Vorbeugung der Chronifizierung

    In Kooperation mit kompetenten Partnern bieten wir Motivationstraining, spezielle Ernährungstherapie, verschiedene Formen von Stressbewältigungstraining und Hypnosetherapie an.

  • Diabetisches Fußsyndrom:
    • Fußsprechstunde und Behandlung des diabetischen Fußsyndroms, bzw. der Fußwunde beim Menschen mit Diabetes in enger Zusammenarbeit mit dem „Netzwerk diabetischer Fuß Köln und Umgebung e.V.“, dessen Mitglied wir sind in klusive Schulung bei Gefühlsstörung der Füße (NEUROS-Schulung)
    • Enge Kooperation mit Orthopädieschuhmachermeistern / technikern und Einlagen- / Schuhanpassung in der Praxis, falls notwendig
  • Kooperationen mit
    • Hausärzten
    • anderen Diabetologen
    • anderen Spezialisten, vor allem:
      • Fußspezialisten und Fußchirurgen, Orthopädietechnikern, Schuhmachern, Podologen
      • Angiologen (Gefäßspezialisten)
      • Kardiologen (Herzspezialisten)
      • Augenärzten
      • Frauenärzten und Entbindungskliniken
      • Nephrologen (Nierenspezialisten)
      • Selbsthilfegruppen
    • Umliegenden Krankenhäusern und Spezialkliniken

Schließen

Technische Leistungen

Ganz ohne Technik geht es nicht in der modernen Medizin. Deshalb bieten wir selbstverständlich umfangreiche technische Leistungen an

Erfahren Sie mehr
  • EKG
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Doppler-Sonographie und Doppler-Verschlussdruckmessung
  • Labor inklusive Mikrobiologie, HbA1c-Messung und Urindiagnostik vor Ort
  • Infusionen / Impfungen / Inhalation
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Schmerzbehandlung mit TNS und Hochtontherapie
  • Hochauflösender Ultraschall von Bauchorganen und Schilddrüse inklusive Farbdopplersonographie
  • Gesundheitscheck
  • „Kleine chirurgische Wundversorung“ bei diabetischem Fußsyndrom
  • Darüber hinausgehende technische Leistungen werden sicher und kompetent von unseren Kooperationspartnern angeboten

Schließen

Privatärztliche individuelle Leistungen, die in aller Regel nicht von der Krankenversicherung (GKV oder PKV) übernommen werden:

In manchen Fällen werden sinnvolle Leistungen von den Krankenkassen nicht oder nicht in vollem Umfang übernommen. Dennoch wollen wir Ihnen diese Möglichkeiten und Angebote nicht vorenthalten – fragen Sie bei Interesse!

Erfahren Sie mehr
  • Gewichtsreduktions- und Ernährungsberatung
  • Individuelle Gesundheitsvorsorge
  • Sporttauglichkeitsuntersuchungen
  • Untersuchungen für Versicherungen
  • CGMS (Gewebezuckerlangzeitmessungen)
  • Nordic-Walking Kurs

Schließen

Weitere Angebote

Wir können Diabetologie. - Aber nicht ausschließlich!

Erfahren Sie mehr
  • Internistische hausärztliche Versorgung (→ wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir überwiesene Patienten mit Diabetes mellitus nicht hausärztlich versorgen)
  • Teilnahme an den DMP (Disease Management Programmen = Programme zur spezialisierten Behandlung chronischer Erkrankungen) der Krankenkassen:
    • DMP Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2, sowie DMP KHK

Schließen

„Die einzige Methode, gesund zu bleiben, besteht darin, zu essen, was man nicht mag, zu trinken, was man verabscheut, und zu tun, was man lieber nicht täte.“ Mark Twain

Unsere Praxis

Ein erster Einblick in unsere Praxis, schauen Sie sich unsere aktuellen Bilder an.

Unser Team

Ein erster Einblick in unsere Praxis, schauen Sie sich unsere aktuellen Bilder.
Avatar Avatar

Jochen Schmidt-Walczuch Praxisinhaber und Praxisverantwortlicher

Avatar Avatar

Judith Führ Medizinische Fachangestellte (MFA), Diabetesberaterin DDG

Avatar Avatar

Elisabeth Imbusch Krankenschwester, Diabetesberaterin DDG

Avatar Avatar

Julia Schröder Medizinische Fachangestellte (MFA)

Avatar Avatar

Annika Steffen Medizinische Fachangestellte (MFA)

Avatar Avatar

Therese Schmidt-Cakmak Medizinische Fachangestellte (MFA), Praxismanagerin

Avatar Avatar

Fatma Tokdemir Medizinische Fachangestellte (MFA), Qualitätsbeauftragte

Avatar Avatar

Melis Bilgici Auszubildende

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Diabetologie am Schloss Brühl

Diabetologische Schwerpunktpraxis
Gartenstrasse 15
D-50321 Brühl

  • Tel. +49 (0) 22 32 - 4 26 00
  • Fax. +49 (0) 22 32 - 1 31 82
  • Internet http://www.das-bruehl.de
  • EMail info@das-bruehl.de


Webdesign erstellt von:

rescale Design

Fotos erstellt von:

Nathalie Menke Fotografie